WMF Servierpfanne unbeschichtet Ø 28cm Gourmet Plus Made in Germany Schüttrand Edelstahlgriff Cromargan Edelstahl induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet : Klasse Servierpfanne !!!

Tolles produkt – nicht ganz billig, aber der preis ist angemessen. Gute qualität und hitzeverteilung, hält die wärme sehr lange und ist einfach zu reinigen.

Alle artikel wie beschrieben erhalten. Pfanne bleibt leider schon nach dem ersten gebrauch fleckig (auch wenn man nach vorschrift reinigt), aber das ist bei allen artikel von wmf so.

WMF Servierpfanne unbeschichtet Ø 28cm Gourmet Plus Made in Germany Schüttrand Edelstahlgriff Cromargan Edelstahl induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet

  • Inhalt: Pfanne Ø 28 cm – optimal für Herdplatten mit Ø 22 cm – Artikelnummer: 0726286031
  • Material: Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 – spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, geschmacksneutral und säurefest. Ideal für scharfes Anbraten bei hohen Temperaturen
  • Made in Germany – Premium-Qualität, hergestellt in Deutschland
  • Breiter Schüttrand für tropffreies Ausgießen. Sicheres Handling durch ergonomischen Edelstahlgriff. Reinigung: Spülmaschinengeeignet

Ein tolle pfanne, insbesondere in kombination mit dampf-backofen. Bisher habe ich zb rollbraten/geflügel immer erst in der pfanne angebraten und dann in den glasbräter umgefüllt. Mit dieser pfanne kann der braten einfach in der pfanne bleiben, kurz ablöschen, gemüse dazu – fertig. Dazu perfekte präsentation auf dem tischabsolute empfehlung.

WMF Servierpfanne unbeschichtet Ø 28cm Gourmet Plus Made in Germany Schüttrand Edelstahlgriff Cromargan Edelstahl induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet : Wir haben diese pfanne gekauft, weil wir die kochtöpfe der gleichen serie bereits seit jahren gerne verwenden. Sie arbeitet problemlos und gewohnt schnell auf dem induktionskochfeld und lässt sich gut reinigen. Im gegensatz zu beschichteten pfannen ist die innenseite aus edelstahl auch sehr robust. Da muss man eben damit leben, dass auch mal etwas kleben bleibt. Meistens ist das die folge falscher benutzung. Eine leichte verfärbung der oberfläche ist übrigens normal und bedingt durch das material. Alles in allem: volle fünf punkte für eine pfanne die macht was sie soll und das sehr gut.

Ich habe die pfanne nun schon einige jahre. Das war wirklich mein bester kauf. Mindestens 2 mal die woche im einsatz und sie wird immer besserman darf sie nie mit spülmittel reinigen, nur mit einer starken bürste. Nach 2 mal braten backt auch nichts mehr an. Die pfanne hat dann einen gewissen film. Sollte doch mal mit spüli gereinigt worden sein, ist der film schnell wieder dadas 2 beste ist der fehlende stiel. Es passt bequem in den schrankalso: absolute kaufempfehlung .

Die servierpfanne ist qualitativ hochwertig und erfüllt meine erwartungen komplett. Man kann wunderbar auf dem induktionskochfeld braten, der boden ist ganz eben. Die griffe werden nicht sehr heiß. Auf dem tisch (wenn es denn mal sein muss) sieht sie auch gut aus. Die reinigung in der spülmaschine ist unkompliziert. Dass gebrauchsspuren beim benutzen entstehen ist für mich normal.

Die ersten male noch etwas ungewohnt, pfanne muss wirklich sehr heiss sein, die ersten bratkartoffel waren noch nicht so, aber es wird. Wenn man sie öfter benutzt, kommt man dann sehr gut klar.

Wir haben uns lange mit diversen varianten von antihaft-pfannen herum geärgert. Wenn selbst ein sündhaft teure pfanne da nur 6-9 monate hält, ehe die antihaftversiegelung abgenutzt ist, dann sehe ich es nicht ein, weiter geld dafür zu verschwenden. Dies ist jetzt die zweite pfanne dieses modells, die ich mir bestellt habe. Sie ist robust, die griffe heizen sich auf der herdplatte nicht allzu sehr auf und eignet sich sogar zur nutzung im ofen ganz hervorragend.(dann werden die griffe aber natürlich heiß) wmf mag teuer sein, aber meiner meinung nach absolut seinen preis wert.

Typisch wmf, nicht ganz billig, aber erstklassige ware. Speziell die gourmet plus kann sich vom aussehen, von der verarbeitung und leistung und eigentlich hier, bei amazon, auch vom preis sehen lassen. Wer nicht alle 1-2 jahre eine neue pfanne kaufen will, sollte hier zuschlagen, den sie vermittelt den eindruck für die ewigkeit hergestellt zu sein. Dazu muss man allerdings noch einige jahre testen.

Die pfanne ist stabil und hat auch sehr gute wärmeleitung. Sorgfältige qualität sieht man ihr an. Nur an eine beschichtete pfanne kommt sie nicht ran. Die bratkartoffeln sind angehangen. Pfannkuchen und reibekuchen waren gar kein problem. Töpfe von wmf gourmet plus sind ausgezeichnet.

Summary
Review Date
Reviewed Item
WMF Servierpfanne unbeschichtet Ø 28cm Gourmet Plus Made in Germany Schüttrand Edelstahlgriff Cromargan Edelstahl induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet
Rating
4,0 of 5 stars, based on 13 reviews

Author: TopFee

1 thought on “WMF Servierpfanne unbeschichtet Ø 28cm Gourmet Plus Made in Germany Schüttrand Edelstahlgriff Cromargan Edelstahl induktionsgeeignet spülmaschinengeeignet : Klasse Servierpfanne !!!

  1. Eines der letzten modelle vom wmf mit dem extra dicken „made in germany“ boden. Perfekt für fleisch jeglicher art (vom steak bis ragout), pfannkuchen, kaiserschmarren etc. Man sollte halt schon noch kochen gelernt haben, sonst bleibt man vielleicht lieber bei den beschichteten – allerdings schmecken mir persönlich die röstaromen, die man mit einer schweren edelstahlpfanne erzeugen kann, wesentlich besser. Habe extra die servierpfanne gekauft, also ohne stiel, da die sich leichter im schrank verräumen lassen. Schwenken ist damit natürlich nicht möglich. Meine pfanne ist jetzt seit zwei jahren im dauerbetrieb (5-7 mal pro woche) und wie am ersten tag. Ich denke die „gourmet plus“ reihe hält ein leben lang, da sind einmalig unter hundert euro für eine pfanne vollkommen angemessen.
    1. Eines der letzten modelle vom wmf mit dem extra dicken „made in germany“ boden. Perfekt für fleisch jeglicher art (vom steak bis ragout), pfannkuchen, kaiserschmarren etc. Man sollte halt schon noch kochen gelernt haben, sonst bleibt man vielleicht lieber bei den beschichteten – allerdings schmecken mir persönlich die röstaromen, die man mit einer schweren edelstahlpfanne erzeugen kann, wesentlich besser. Habe extra die servierpfanne gekauft, also ohne stiel, da die sich leichter im schrank verräumen lassen. Schwenken ist damit natürlich nicht möglich. Meine pfanne ist jetzt seit zwei jahren im dauerbetrieb (5-7 mal pro woche) und wie am ersten tag. Ich denke die „gourmet plus“ reihe hält ein leben lang, da sind einmalig unter hundert euro für eine pfanne vollkommen angemessen.

Comments are closed.